Home

Coach Corner
Appointments = `Termine`
Rules = `Reglement`
Tournamentbook = `Turnierbuch`
Gallerie Sportastic Open

Mixed Tennis Ranking = 'Rangliste'
WTA, ATP & ÖTV Ranglistenführende

Fotogalerie
Sponsoren
Tennis Links
Rezepte
Impressum

>> WTA-Ranking
Womens Tennis Association

>> ATP-Ranking
Association Tennis Professionals

>> ÖTV-Rangliste
Österreichischer Tennis-Verband
(siehe unter Rangliste/Race)

 

 
Home arrow Rules = `Reglement`


Nenngeld Zurückverdienen


WIE VERDIENE ICH EIN TEIL (ODER DAS GANZE) NENNGELD ZURÜCK!

Folgende Personen können Archivieren u.o. Schiedsrichtern:
Erstes Recht hat der Spieler dann einen Beauftragten vom Spieler dann könnte zusätzlich eine Person von ***TAP/**ÖTV angewiesen werden. Der Oberschiedsrichter kann immer  mitentscheiden (Regelentscheidungen - oder wenn beide Spieler einverstanden sind auch eine Tatsachenentscheidung ). Wenn Spiel offiziell angefangen hat können keine Änderungen stattfinden, außer es passieren Sachen wobei der Oberschiedsrichter eingreift. Jeder kann natürlich mitschreiben. Jeder kann sich anmelden bei ***TAP/**ÖTV !

Beim Tennisturnier von Tennis Aktiv Pool gelten diese folgenden Archivierungs - und Schiedsrichterregeln:

Archivieren für (siehe unten für Geldbetrag) € y ****

Archvieren heißt, daß mit Kenntnis von beiden Spielern und der Turnierleitung mitgeschrieben wird und im Archiv bewahrt wird (wo auch immer und am liebsten auf mehreren Plätzen) .

Man kann dabei auf dem Schiedsrichterstuhl sitzen oder sich außerhalb des Platzes befinden. Es werden alle Punkte notiert, sofern man es sehen und beurteilen kann.  Außer wenn beide Spieler eine Meinung zum Spiel verlangen, werden keine Entscheidungen getroffen. Der Archivierer soll den Stand wahrheitsgetreu mitschreiben und darf jederzeit  --  ausser wenn es im Moment die Beurteilung oder das Schreiben stört  --  kontrolliert werden.
Mitgeschrieben wird  konform den Regeln der ITF und/oder des Tennis Aktiv Pool (TAP). Siehe Beispiel im Kapitel Regularium oder frage bei der Turnierleitung nach.
Per archiviertes Spiel bekommt man bei der Turnierleitung nach Vereinbahrung y Euro. Bis zum Viertelfinale  wird der Schiedsrichter auch als Archivierer ausbezahlt (maximal 2 mal y Euro pro Partie). Spieler können so die Einschreibgebühr (teilweise oder mehr) wieder zurückverdienen.
Wenn beide Spieler einverstanden sind, können Archivierer den Stand laut (ohne Zweideutigkeit den anderen Plätzen gegenüber) ansagen und wenn gewünscht auch die Entscheidungen treffen (damit bekommt der Archivierer also fast die Schiedsrichterfunktion). Bei Uneinstimmigkeiten entscheidet der (DIE) Oberschiedsrichter.

Schiedsrichtern für (siehe unten für Geldbetrag) € x *****

 Schiedsrichtern heißt, daß mitgeschrieben und entschieden wird.

Schiedsrichter werden vorzugsweise von den Spielern beauftragt. Der Oberschiedsrichter entscheidet aber schlussendlich (ITF/ÖTV). Entscheidungen können den Spielern selber überlassen werden oder bei Uneinstimmigkeit von den Schiedsrichtern übernommen werden. Bezahlt bekommt der Schiedsrichter ab dem Halbfinale, und zwar x Euro pro Partie. Neben dem Schiedsrichter können zusätzlich 2 Archivierer mit Verdienst mitschreiben. Alle unabhängig voneinander!

Ziel dieses Schiedsrichterverfahrens ist es, so korrekt wie möglich zu entscheiden, und soviel wie möglich in allen Spielen die Positionen von Schieds- und Linienrichtern motiviert besetzt zu haben.

*ITF (International Tennis Federation)
**ÖTV (Österreichischer Tennis Verband)
***TAP (Tennis Aktiv Pool)
****y = € variabel (erkundigen Sie sich und bei Musterbenehmen wird nichts abgezogen)
*****x = € von Turnier zu Turnier verschieden  ((bis zu) alle Positionen bis zum Finale)

  If you like you can use from < www.bing.com  >: < http://www.bing.com/translator/?ref=SALL&br=ro > or < http://translate.google.at/ >

How do I earn a part ( or the whole amount ) from my entry-fee back!

Following persons can arhive and/or ..arbiter.. ! Players have the first right to arbiter then another Person as a commissionrie of ***TAP/** ÖTV. The supervisor can always decide in the game with the players. First of all the supervisor can make a rule decision. Factual decisions he may make if both players agree to give an opinion about e.g. a ball is out or in. If the game has started no changes may be made accept things happen where the supervisor interferes. Everybody may write! Everybody can queue and subscribe at ***TAP/** ÖTV.

( SURE OTHERS MAY ARCHIVE AND EXCHANGE DATA )

At the tournament of Tennis Aktiv Pool following rules excist for archiving and umpiring:

* Archiving for ( see beneath for amount of money ) € y * * * *

Archiving means that with notice of both players and the tournement office a person writes the match and that this will be saved ( this may be from every position and favourably on more courts).

You may write on the umpire chair or some where else outside of the court. The total score is written as far you can see and judge it. The players themself decide and if both players ask the person who archives he can give his opinion. The person who arhives has to write the full truth and may be asked what the score is any time accept if it ..disturbs.. the players at that moment.
The scoring has to be conform the rules of the ITF . @@@@@change txt in site @@@@
See example in capitel rules or ask the tournament office.
Every match which has been scored wil be paid as by the tournament office regulated. Up to the quarter finals the umpire will paid  as an arhivi ng person ( maximum is two times € y ) . Players can earn there entree fee back more or less than the entree fee itself. 
If both players agree the person who arhives can announce the score loud without disturbing the other matches around ( in this case the person who archives almost has the function like a chairumpire ) .  At moments that there is a  difference in an opinion the supervisor decides.  @@(die)@@


* Judging for ( see beneath for amount) € x * * * * *

Judging means, that the points are written and that each point is ruled by the judge.

Judges are chosen favourably by the players. The supervisor will decide at the end (ITF/ÖTV) . Decisions can be made by the  players themself or if the players do not agree with each other the judge will take over. The judge gets payed beginning  with the semi finals and that for x euro per match. Next to the  judge there can be two people extra archiving the match with earnings. Every person is independent from each other.

Goal of this judging is to have the matches all judged as correct as possible and  having all the positions of the chair judges and line judges filled..

* Tennisrules
Tennisrules can be seen here and downloaded

* Judge form (schedule)
.....

* Filled in Judgeform as an example  ] 
 
 
Tennisregeln

Tennisregeln können Sie hier ansehen bzw. runterladen.

Link: http://www.itftennis.com/ beziehungsweise dirkte < http://www.itftennis.com/media/136148/136148.pdf > 

 
Schiedsrichterformular

Wir bieten Ihnen hier zusätzlich im Moment unser leeres Schiedsrichter - Formular zum download an:

   We offer you here - added at the moment the empty - umpiresheet for download ] :

TAP Schiedsrichterformular (MS Excel-sheet)

ITF/ÖTV Schiedsrichterformular (Score-cards)

 
Ausgefülltes Beispielformular

ImageImage
 



 
 
 

Raiffeisen