Home

Coach Corner
Appointments = `Termine`
Rules = `Reglement`
Tournamentbook = `Turnierbuch`
Gallerie Sportastic Open

Mixed Tennis Ranking = 'Rangliste'
WTA, ATP & ÖTV Ranglistenführende

Fotogalerie
Sponsoren
Tennis Links
Rezepte
Impressum

>> WTA-Ranking
Womens Tennis Association

>> ATP-Ranking
Association Tennis Professionals

>> ÖTV-Rangliste
Österreichischer Tennis-Verband
(siehe unter Rangliste/Race)

 

 
Home arrow Rezepte


Rezepte
First three cookprogrammes (websites):
1.     < www.kundendienst.orf.at/programm/fernsehen/orf2/frischgekocht/ > 

above temporary not active ?! Herewith: < 
http://www.andi-alex.at/content/rezepte >
as a direct link!
2.    < www.puls4.com/kochmitoliver. 
3. < http://www.sarahwiener.de >
Underneath my recipes wich will be updated :
 Pizzateig
500 g glattes Mehl
1 würfel frischgerm
1 wenig bis mehr (?) olivenöl
salz
250 ml lauwarmes wasser
 Ihre Kommentare …… 
 ……. 
 Ihre Rezepte …
 …
 …
Risotto mit Karotten:
Zutaten:
1 Stück Butter Zusammen leicht anwärmen und dann die fein gehackten 
1 etwas mehr gutes Öl Zwiebeln dazu geben. Zwiebeln goldbraun anbraten .
1 Zwiebel
1 Tasse Reis Gewaschener Reis (nicht gekocht) leicht anbraten und
(ca. 250-300 Reis) sofort mit Bier dünsten lassen. 
Fleishbrühe dazu und kochen lassen.
1 Glas Bier
Fleischbrühe (600/700 mL.)
2 grosse Karotten Separat 2 geschällten karotten kochen lassen bis sie
sehr weich werden.
Ingwer 2 Karotten kühlen lassen und in kleinen Stückchen schneiden 
und mit Advocado / (oder Butter) mixen und Ingwer dazu.
Kräuter: 2 oben erwähnten Konzistenten Mixen und die Kräuter dazu
Petersilie geben.
Rosmarin
Basilikum Wenn gewünscht Sauerrahm oder `Creme Fresh` und 
geriebener Parmesan wie gewünscht dazu geben.
 Ihre Kommentare …… 
 ……. 
 Ihre Rezepte …
 …
 …
Suppe mit Fleischknödel:
Zutaten:
1 Zwiebel Farschiertes Fleisch mit Zwiebel
1 ganzes Ei die halbe Tasse (nicht gekochter) Reis
350 gr. Färschiertes dazu. Die Konzistenz sehr gut durchmischen, würzen
1 halbe Teetasse Reis mit Salz und Pfeffer, Majoran, Rosmarin und Oregano.
Von dieser Mischung kleine Fleischnudeln machen und
Suppengemüsse in Mehl Walzen. Die Fleischkugelchen in leicht kochendes
Wasser mit Löffel ganz langsam eintauchen.
2 Erdäpfel
mögl. Grosse Minimim Öl im Wasser dazu geben und die Fleischnudel
kochen lassen bis die Kugeln langsam gar werden.
1 Paprika 
mögl. Grün Im Wasser danach die Suppengemüsse hinein geben
2 Eier
1 Teetasse Joghurt Unvollendet?!
3 Tomaten
 Ihre Kommentare …… 
 ……. 
 Ihre Rezepte …
 …
 …
Nußsauce:
eigen gewählte Nußsorte für die Sauce
(Mörsen kann durch Mixer ersetzt werden).
2 kleine Köpfe Den Knoblauch reinigen und mörsen mit ein bißchen Salz
Knoblauch, Salz
1 Kaffeetasse Dazu die Nüße und auch mörsen
Nüße
2 Scheiben
altes trockenes
Brot ohne Ränder Dann daß Brot dazu was vorher in Wasser kurz
eingelgt worden ist (Brot tropffrei im Teig).
1 Teelöffel Dies alles gut mixen mit dem Öl dazu.
Oliven - oder
Kürbisöl
3 Eßläufel Dann daß Yoghurt dazu mischen, Essig mit 
Yoguhrt noch ein wenig Salz dazu kurz mixen.
Salz
Weinessig
(ca. 1 Eßlöffel) Viel gnuß bei Fisch, Fleisch etc.
Auf einem Teller gut dekorieren mit Petersilie,
Oliven oder gekochte Eier dünn geschnitten und 
in der Mitte eine Tomatenscheibe aüßerst dünn
geschnitten!!!
 Ihre Kommentare …… 
 ……. 
 Ihre Rezepte …
 …
 …
Sachertorte:
TEIG (Sacher?)
1 130 Gr. Butter
2 110 Gr. 
Staubzucker?!! I. Butter leicht erwärmen
dazu 2 und 4
3 Vanille (?! Menge wo)
Wurde in der rechten Spalte ausgelassen.
4 6 Eidotter
5 130 Gr. II. dann 5 vorverwärmt dazu
Kochschockolade
6 6 Eiklar
7 extra Zucker weggelassen
8 130 Gr. III. 6 Schlagen und anschließend 8 dazu
Mehl
9 Marillenmarmalade IV. Relatieve Vorverwärmung zwischen 150 und 190 
grad Celsius und cirka 1,5 Stunden Backen. 
Überprüfen mit langem dünen Nadel ob Masse 
nicht mehr Klebt.
Dann wenn Ofenfertig, die Torte umgekehrt ab-
kühlen und in zwei eben großen Scheiben
schneiden. Marillenmarmelade dazu und
nächster Schritt wird die Schokoladeglasur.
Glasur:
Variation?! Glasur wird mit wieteren Folgen
A 200 gramm Versionen erklärt.
Zucker 0- 300 Gr.
Vorsicht bei Konsumierung als mehr als eine Hauchdünne Scheibe.
B 1/8 l Wasser
C 150 gramm
Schockolade
Ihre Kommentare
Dies wird noch ergänzt.

Auf Papier haben Sie es auf aller Fälle.
Ihre Rezepte
Elderberry juice (=`Holunderblütensaft`)
1. 20 x blooms
2. 2 x lemon
3. 1 kg. sugar
...4. 50 gr. lemon juice
5. 1 lt. water
I ) Cut the 2 lemons in slices and spread it on the botom of a barrel and put
the blooms on it!
II) Add the lemon juice
III) Add the sugar and poor the boiled water on it!
 Ihre Kommentare …… 
 ……. 
 Ihre Rezepte …
 …
 …

www.tennis001.at

 

 


 
 
 

Rauch